Das-kleine-Leadership-Buch

„Das kleine Leadership-Buch“ wurde von Alexander Groth verfasst und auf LeadershipJournal veröffentlicht. Als Herausgeber der Website setzt Groth sich für die Verbreitung einer modernen Führungskultur ein.

34 Seiten, 2017
mit vielen Links zu weiterführenden Artikeln

kostenlos, 1 MB

E-Book downloaden

Das kleine Leadership-Buch veranschaulicht ein Leadership-Modell, durch dessen Umsetzung Sie zu einem „Great Leader“ werden können, an den die Mitarbeiter/innen sich auch noch nach vielen Jahren erinnern.

Wer war Ihr bester Chef/in bisher? Warum war diese Person als Führungskraft so herausragend? Ich vermute, sie hatte eine oder gar beide der folgenden Eigenschaften:

  1. Diese Person hat Sie bis an Ihre Leistungsgrenze gefordert. Sie haben unter ihr so viel gelernt, wie noch nie zuvor. Damals waren Sie vielleicht weniger dankbar, weil Sie sich zeitweise überlastet fühlten. Im Nachhinein sind Sie der Person aber für das in Sie gesetzte Vertrauen und Ihre damit einhergehenden Entwicklungssprünge dankbar.
  2. Die Person hat Sie menschlich beeindruckt, da sie authentisch, integer und herzlich war. Wir treffen nicht oft Menschen, die wir uns aufgrund ihres hervorragenden Charakters zum Vorbild machen wollen. Wer eine solche Person einmal als Chef/in haben durfte, kann sich glücklich schätzen.

Idealerweise vereint eine Führungskraft beides: Sie fordert konsequent Leistung ein, hilft den Mitarbeiter aber auch dabei, ihre persönlichen Bestleistungen zu erzielen UND sie ist eine herausragende Persönlichkeit. Eine solche Kombination aus Leistungsorientierung und Menschlichkeit zeichnet einen „Great Leader“ aus.

Mit welchen Prinzipien erzielt man nun aber Leistung und was macht Menschlichkeit im Kontext von Führung aus? Die Antworten darauf finden Sie in „Das kleine Leadership-Buch“. Sie können es in weniger als 10 Minuten lesen, denn es ist auf das Wesentliche reduziert. Zu jedem Thema finden Sie aber auch Links zu vertiefenden Artikeln, die es zu einem echten Buch machen.